29. April 2013

Küchenstyle & Tortenkram

Beginnen werde ich den heutigen Post mit meinem absoluten Prachtstück in der Küche. Meiner neuen Tortenplatte!!!
Ach Gott, ich liebe sie, auch als reines Deko-Element.




Beim Shoppen in Innsbruck ergatterte ich zwei Schnäppchen: einen schönen Kerzenständer und eine Schale. Gleich hielt ich die beiden Schmuckstücke übereinander und sagte zu meiner Schwägerin: "Schau mal, das wär doch eine tolle Tortenplatte!". Sie meinte darauf nur: "Also du hast Ideen..." und drehte sich lachend (und etwas kopfschüttelnd) wieder den Abverkaufs-Schlagern zu. Gesagt - gekauft, ging ich damit schnurstracks zu meinem Papa. Er ist ein absolutes Genie im Handwerken und Tüfteln. Ich dachte mir ursprünglich, es wäre mit Loch bohren und Schraube hineindrehen getan (insgeheim hatte ich jedoch schon die Befürchtung, dass es eine wackelige Angelegenheit werden könnte). Tja, und so ging ich dann noch eine Bodenplatte kaufen (zwecks Stabilität) und mein Papa verbrachte unzählige Stunden damit, extra neue Gewinde und Schrauben für mein Prachtstück an der Drehbank herzustellen. Endlich hielt ich das schöne Stück in Händen und musste nun noch die Bodenplatte lackieren. Was würde ich nur ohne meinen Papa machen?!?!!? So günstig die einzelnen Teile waren, so unbezahlbar ist sie nach der vielen Arbeit, die in ihr steckt! DANKE PAPA!

Und demnächst werde ich euch die Platte dann auch mal mit Torte präsentieren ;o)


Nun aber zu meinem Küchenreich. Das wollte ich euch ja schon lange mal zeigen, vor allem unsere Foto-Tapete. Sie ist der richtige "Eyecatcher" in meiner Lieblings-Werkstatt.
Ungelogen war die Tapete (von hier) samt Wandfarbe (eine Nagellack-Farbe von mir) schon vor der Küche geplant :o). Die Tapete haben wir selbst angebracht, war gar nicht mal so schwer. Wir haben sie in der Badewanne nass gemacht, um den bereits vorhandenen Kleber zu aktivieren und haben sie dann zu zweit in die Küche tapeziert. Einer hielt fest, der andere justierte und streifte glatt. Wir sind eben ein gutes Team, mein Mann und ich. Aber macht euch doch einfach selbst ein Bild von unserem Küchentraum.










Alles Liebe, ich geh jetzt mal mit den Kindern spielen!
Eure Bettina



Kommentare:

  1. Schööööööön!! Wie schaffst du es nur, dich bei den ganzen Fototapeten zu entscheiden? Diese Auswahl ist ja Wahnsinn und ich weiß garnicht was ich da nehmen sollte...
    Eine sehr schöne Küche hast du, meine ist auch neu, aber jetzt gefällt sie mir nicht mehr :)) Na doch, mir gefällt sie schon noch ;))
    Liebe Grüße,
    Marli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marli! Ich hab gefühlte 100 Abende am PC gesessen und Bilder durchforstet, die Auswahl ist enorm. Schlussendlich hatte ich ein Dokument mit ca. 40 Seiten "Best of" - daraus haben wir dann die endgültigen zwei Bilder bzw. Bildausschnitte ausgewählt (Küche und Bad). Schön, dass es dir gefällt ;o)

      Liebe Grüße, Bettina

      Löschen
  2. Hallo Bettina!
    Wie überrascht erfreut ich war als ich dein Profil gelesen habe - Und dachte mir "Hey.. Die ist wie ich!" :-)
    Eine tolle Seite hast du und deine Kuchenplatte gefällt mir ganz besonders! Sieht bestimmt super aus mit vielen bunten Keksen drauf als Hinkucker auf dem Kaffeetisch. Und auch ein Fan bin ich von deinem Zebra auf Acryl - Sieht echt toll aus! Lasse dir mal ganz liebe Grüße da und bin gespannt was ich noch alles auf deinem Blog finde! :-)
    Kendra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kendra! Schön dass du bei mir vorbei schaust ;) und auch gleich als Leserin da bleibst! *freu *
      Ich bin immer noch ganz begeistert von deiner Smoothie-Giesskanne ;-) und deinen selbst gezüchteten Pflanzen.
      Viel Spass beim stöbern hier!
      Wir lesen uns ;-)
      Bettina

      Löschen

Feedback freut mich sehr! :)
Kommentare werden nach Freischaltung sichtbar.